Pressemitteilung - [ 22.07.2016 ]

Neuer Standort: Das EML zieht ins Mathematikon Heidelberg

Das Heidelberger Sprachtechnologie-Unternehmen EML European Media Laboratory GmbH ist ab sofort am neuen Firmenstandort im "Mathematikon", Berliner Str. 45, 69120 Heidelberg, zu erreichen. Direkte Nachbarn sind Heidelberg Mobil International GmbH und das "Heidelberg Institute for Geoinformation Technology" am Geographischen Institut der Universität, kurz HeiGIT.

Das Heidelberger Sprachtechnologie-Unternehmen EML European Media Laboratory GmbH ist ab sofort am neuen Firmenstandort im "Mathematikon", Berliner Str. 45, 69120 Heidelberg, zu erreichen. Das Mathematikon ist ein neues Zentrum für rechnergestützte Wissenschaft und Technologie, das EML-Gründer Klaus Tschira (1940-2015) konzipiert und ins Leben gerufen hat.

„Das Mathematikon als Standort bietet einem forschungsintensiven Sprachtechnologie-Unternehmen wie uns zahlreiche Vorteile", erläutert EML-Geschäftsführer Professor Andreas Reuter. „Die unmittelbare Nähe zur universitären Forschung und zu jungen IT-Talenten schafft Synergien und Möglichkeiten für neue Projekte."

Die EML European Media Laboratory GmbH wurde 1997 von Klaus Tschira in der Heidelberger Villa Bosch gegründet. In zahlreichen Projekten arbeiteten die IT-Spezialisten an Informationssystemen, die in Ausgründungen auf den Markt gebracht wurden. Eine Ausgründung ist die Heidelberg Mobil International GmbH, die auf mobile Softwarelösungen spezialisiert ist. Sie zog kürzlich ebenfalls ins Mathematikon ein und ist nun direkter Nachbar des EML. Der Arbeitsschwerpunkt des EML liegt seit zehn Jahren auf der Sprachtechnologie, vor allem auf der automatischen Spracherkennung und Verschriftung gesprochener Sprache. Die Anwendungsgebiete der EML-Sprachsoftware reichen von der Verschriftung von Sprachnachrichten über automatische Übersetzungen bis hin zur Sprachsteuerung im Auto.

Ansprechpartner für die Medien:
EML European Media Laboratory GmbH
Dr. Peter Saueressig
Mathematikon
Berliner Str. 45
69120 Heidelberg
Tel.: +49-6221-533245
E-Mail: saueressig@eml.org
www.eml.org
twitter: @EMLVoice

EML European Media Laboratory GmbH
EML European Media Laboratory GmbH wurde von SAP-Mitbegründer Klaus Tschira als privates IT-Unternehmen gegründet. Das EML entwickelt Software und Technologien in der automatischen Sprachverarbeitung. Schwerpunkt ist die automatische Umwandlung von Sprache in Text (Transkription), die in Telefonie (Speech Analytics, Voice Mail) und mobilen Anwendungen (Voice Texting, Voice Search) eingesetzt wird. www.eml.org